Alle Angebote sind auch online via Skype, Zoom, WhatsApp-

oder Telegram-Telefonie möglich.

 

 

 

 

 

Psychologisches

 Coaching

Das Grundprinzip dieser Arbeit beruht auf der Aussage eines der großen Weisen aus dem Osten:

„Alles, was vollständig wahrgenommen wird, verwandelt sich in Freude“   weiter lesen...

Atlas und Körper in Balance

Die Dao Tha Klangcodes, kurze gesungene Tonfolgen,  haben eine sehr sanfte, direkte Wirkung und beinhalten heilende Informationen auf Körper, Geist und Seele.Leichte und liebevolle Berührungen, ohne manipulierende Einflussnahme auf den Körper, können auf die Selbstheilungsprozesse unterstützend einwirken.   weiter lesen...

Trauma- und Sucht- Auflösungshilfe

Sanfte Techniken der australischen Ureinwohnern kommen hier zum hilfreichen Einsatz. Das traumatische Erlebnis muss nicht erneut druchlebt werden.  weiter lesen...

Geistige Wirbelsäulen-aufrichtung

Wenn sich auf wunderbarer Weise und in wenigen Augenblicken die Wirbelsäule wiederaufrichtet, erfolgt auf körperlicher, geistlicher und seelischer Ebene die Auflösung vieler Ur- und Energieblockaden. Daher geschieht nicht nur eine körperliche Aufrichtung, sondern auch eine Innere. 

weiter lesen...

Atlas gedreht

Atlas gerade

Atlas und Körper in Balance

Dao Tha Klangcode für den Menschen

  

Im Zentrum dieser Arbeit steht der Atlas als erster Halswirbel, denn dort laufen alle Kräfte zusammen: das zentrale Nervensystem, der Parasympathicus und der Sympathicus, welche alle Organe und Systeme im Körper mit Nerven versorgen, die Hauptblutversorgung, die zum Gehirn und zur Hypophyse geht (dem Steuerorgan aller Hormonvorgänge im Körper), das limbische System, das für alle unsere grundlegenden Gefühle verantwortlich ist. Alle diese Systeme sind in direktem Kontakt zum Atlas.Von der feinstofflichen Ebene betrachtet spielt die Atlas-Region eine wichtige Rolle bei der Ausrichtung zwischen Himmel und Erde. In Überlieferungen wird dieser Bereich der „Mund Gottes“ genannt, und es wird erwähnt hier würde die Lebensenergie in den Körper eintreten.  In den 80-er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckte René C. Schümperli , dass der Atlas – wie er es nannte – beim Menschen „ausgerenkt“ ist. 

 

 “Wenn die Ursache beseitigt …. ist, beginnt die Regeneration und Selbstheilung des Körpers und der Psyche ganz natürlich. … Jedoch, die Möglichkeit und die Dauer der Selbstheilung ist immer vom Gesundheitszustand eines jeden einzelnen abhängig. Jeder muss diesbezüglich seine eigenen Erfahrungen machen.”  S.125 des o.g. Buches

 

Herr R.C. Schümperli, der selbst erheblich betroffen war, erforschte und entdeckte, dass sich beim Menschen der Atlas von Geburt an in einer instabilen, gedrehten Position befindet. (ähnlich wie im unten  stehenden Bild)Durch Stürze, Unfälle oder eine erschwerte Geburt kann in diesem Fall die Position noch ungünstiger werden. Der gesamte Organismus kann dadurch erheblich geschwächt sein, körperlich und auch emotional/ mental/ energetisch.

 

 

Die Dao Tha Klangcodes, kurze gesungene Tonfolgen,  haben eine sehr sanfte, direkte Wirkung und beinhalten heilende Informationen auf Körper, Geist und Seele.Leichte und liebevolle Berührungen, ohne manipulierende Einflussnahme auf den Körper, können auf die Selbstheilungsprozesse unterstützend einwirken. Ebenso ist es auf Entfernung auch gänzlich ohne Berührung möglich diese Arbeit anzuwenden. Auf natürliche Weise finden Körper, Geist und Seele in ihre ursprüngliche Vollkommenheit zurück.

   

                   

 

Atlas in Balance

 

Nach Anwendung einiger speziellen Klangcodes kann beobachtet werden, dass sich der Atlas – aus sich selbst heraus – in eine gerade Position dreht, und der Körper allmählich, manchmal auch recht schnell, zu einer gesunden Ausrichtung findet. Der Informationsfluss durch Nervenbahnen, Muskeln und Faszien befreit, Schritt für Schritt. Nach und nach können sich dadurch auch die verschiedensten körperlichen Einschränkungen verabschieden. Traumatische Erlebnisse, die in den Zellen gespeichert sind, können sich auflösen. Emotional und mental tritt Erleichterung und Erholung ein. Der Atlas ist dann in einer stabilen Position. Nur selten kommt es wieder zu Blockierungen im oberen Halswirbelbereich. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass erneut eine Drehung des Atlas auftritt. Der Körper kann sich nun unter dem Atlas neu finden und ausrichten.

 

Der Atlas ist das “Verbindungsstück”

 zwischen Kopf und Körper!

 

Herr Schümperli sagt sogar in seinem Buch “Die Befreiung”, Editions a la Carte, Januar 2004, Seite 43, 3. Abschnitt:

 

 “Alles ruht eben auf dem Atlas. Aber nicht allein der Atlas ist für die Körperstatik zuständig, sondern das Gesamtgefüge des Menschen, also auch alle Muskeln, Bänder und Knochen. Steißbein und Körpermitte sind ebenfalls für die horizontale und vertikale Ausrichtung des Körpers wichtig.”

 

Die Akademie "Natürlich Gesund e.V. nennt folgende mögliche Folgeerscheinungen von instabilem Atlas und Halswirbelsäule:               

 PDF Dokument anschauen

 

Körper in Balance

 

Wenn der Atlas seine gesunde Position unter der Schädelkante wiedergefunden hat, werden sich der Körper und auch das Energiesystem in einer vertikalen Richtung von oben nach unten neu ausrichten. Damit die gesamte Körperstatik sich vertikal und auch horizontal neu finden kann, ist es wichtig, den Fokus nun auch auf Kreuz- und Steißbein, sowie auf Brustbeinspitze, untere Brustwirbelsäule und Solarplexus zu richten. Diese Körperbereiche sind durch die ursprüngliche Atlas-Fehlstellung ebenfalls einseitig ausgerichtet und brauchen eine unterstützende Information, damit Körper und Energiesystem zu ihrer ursprünglichen Vollkommenheit zurückfinden können. Dies wirkt sich dann auch positiv auf den Energie- und Säftefluss im Körper aus. Mental, psychisch und emotional kann eine Stabilisierung eintreten. 

 

Bei dieser Arbeit wird die untrennbare Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele berücksichtigt, auf allen Ebenen werden Impulse gesetzt, die der Mensch für sich umsetzen kann, wenn er dazu bereit ist.

 

Der Weg geht auf allen Ebenen vom Gebunden Sein zu neuer Freiheit und damit auch zu neuer Verbundenheit.

 

Wir Menschen unterliegen in der heutigen Zeit starken Bewusstseinsveränderungen, einhergehend mit intensivem emotionalem und mentalem Druck.

Die Klangcode Therapie erleichtert unserem Körper-Geist-Seele-System die Anpassung an die neue Zeit,  die uns zu mehr Leichtigkeit und Verbundenheit mit der eigenen innewohnenden göttlichen Urquelle führen kann und möchte. 

 

Die Klangcode Therapie ist keine therapeutische oder diagnostische Arbeit im Sinne des HP-Gesetzes. Die Klangcodes sind nie dafür gedacht gezielt mit Krankheiten zu arbeiten. Die Information, die sie tragen, ist immer allgemeiner Natur und kann die Selbstregulierung des Körpers unterstützen. Direkte therapeutische Arbeit überlasse ich gerne den Experten wie Ärzten, Heilpraktikern, Psychologen, Physiotherapeuten und Zahnärzten. 

 

Meine Arbeit versteht sich nicht als gezielter therapeutischer Ansatz sondern als eine allgemeine gesundheitsfördernde Maßnahme ohne spezifische Diagnosestellung. Sie stellt keinen Ersatz für gezielte medizinische Arbeit in irgendeiner Weise dar. Ich manipuliere nicht, sondern unterstütze den Organismus auf sehr sanfte Art darin, sein eigenes Gleichgewicht sowohl im physischen, als auch im energetischen und emotional-mentalen Bereich wiederzufinden. Im Übrigen halten ich mich an die Hinweise in der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes BVerfG, 1 BvR 784/03 vom 2.3.2004 zum Geistheilen.

     

 

Du brauchst nicht immer einen Plan
Manchmal musst du nur
Hören – Vertrauen – Loslassen
und schauen was passiert

 

 

 

zurück

 

Psychologisches Coaching
 
Das Grundprinzip dieser Arbeit beruht auf der Aussage eines der großen Weisen aus dem Osten:
„Alles, was vollständig wahrgenommen wird, verwandelt sich in Freude“
 

Die Erfahrung mit den Schlüsseln des psychologischen Coaches zeigt das Gleiche.

 
  • Wenn es mir nicht gelingen will, erfolgreich zu sein trotz aller Intelligenz und allen Fleißes
  • Wenn mir das sprichwörtliche Quäntchen Glück fehlt
  • Wenn ich depressiv und energielos bin – Stichwort Burn out und depressive Verstimmung
  • Wenn mein Leben in ständiger Stagnation und Schwere ist
  • Wenn es keine Liebe in meinem Leben zu geben scheint
  • Wenn es mir nicht gelingt, mit meinen Eltern, Partnern, Verwandten in Frieden zu sein, oder ihnen zumindest neutral begegnen zu können
  • Wenn ich mich mühe und geistig-seelisch-spirituell einfach nicht weiterkomme
  • Wenn sich scheinbar Alles gegen mich wendet
  • Wenn ich im Zorn, in der Resignation, im Hass bin gegen das Leben – Stichwort Widerstand gegen das Leben
  • Wenn mir buchstäblich Alles zu viel wird – Stichwort Hochsensibilität, die sich gegen mich wendet statt für mich zu arbeiten
  • Wenn mir in der Kindheit oder auch später übel mitgespielt wurde – Stichwort Mobbing, Parentisierung, emotionaler Missbrauch 
 

…können die Schlüssel des psychologischen Coaches das Erste sein, was wirklich hilft. In vielen Fällen wirken sie ähnlich einer systemischen Aufstellung, oftmals sogar schneller und einfacher – erlösend, auflösend, transformierend, wandelnd und geben überdies Raum für neue Orientierung und Freiheit. Der Schlüssel zur Freiheit scheint darin zu liegen, sich den Dingen zuzuwenden, die mich behindern und quälen, und nicht, sie zu „managen“ und ihnen damit aus dem Weg zu gehen.

 

Das psychologische Coaching baut auf einzelne Stufen/Schlüssel auf.

 

Innere Ausrichtung

 

Diese innere Ausrichtung ermöglicht Dir, Deinen eigenen neutralen inneren Beobachter bewusst kennen-

und mit ihm arbeiten zu lernen.

Dieser ist wichtig, damit im nächsten Schritt eine neutrale und zugleich tiefe Selbst-Wahrnehmung

und damit die Auflösung alter Themen möglich wird.

 

Transformation –  Wandlung

 

Dies ist das eigentliche Werkzeug zur Selbst-Wahrnehmung und inneren Wandlung, das es ermöglicht, tiefe, alte,

begrenzende Muster und Traumata leicht und erstaunlich schnell komplett aufzulösen.

 

Die Werkzeuge dieser Arbeit bestehen aus gesprochenen Anleitungen zur Selbstwahrnehmung,

zum selbstständigen Denken und Fühlen, zum Loslassen und Einladen neuer Aspekte eines Lebens in Freude,

Freiheit und Selbstbestimmung. Klingt zu schön, um so einfach zu sein.

 

Die Erfahrung zeigt aber, dass es möglich ist.

 

Hinzu kommen spezifische universelle Klangcodes zum Einsatz, die den Prozess der Erlösung,

Transformation und Neu-Orientierung maßgeblich unterstützen können.

 

Räume öffnen für Neues, das Du in Dein Leben einladen möchtest.

 

Diese Übung erlaubt es Dir, neue Räume zu betreten und Dich für Neues, Erweitertes, bisher nicht Gelebtes zu öffnen.

Du kannst Dinge in Dein Leben einladen, für die Du zunächst aufgrund Deiner alten Erfahrungen und Gewohnheiten nicht offen warst.

Du kannst lernen, Deiner eigenen Bestimmung gemäß zu leben, jeden Tag ein wenig mehr.

Die eigene Fähigkeit, sich ein neues Leben zu erschaffen, wird hier geübt und entwickelt.

  

Die Aussöhnung der inneren Kinder mit den Eltern.

 

„Wenn es Spannungen und Unfrieden gibt zwischen Vater und Kind, führt das zu finanziellen und Erfolgsproblemen,

wenn Mutter und Kind nicht in Frieden miteinander sind gibt es Hindernisse in allen möglichen Lebensbereichen“

 – so die Aussagen der östlichen Philosophien.

 

Der Schlüssel zu dieser Aussöhnung ist, sich darauf einlassen zu können, die inneren Kinder selbst zu Wort kommen zu lassen, damit ausgesprochen werden kann, was im Kindesalter nie gesagt oder ausgedrückt werden konnte.

Danach kann gegenseitige Vergebung geschehen oder zumindest eine Neutralität eintreten,

wenn die Übergriffe von Seiten der Eltern eine Nähe nicht erlauben (Zum Beispiel bei allen Formen des Missbrauchs). 

Der entscheidende Faktor ist, dass die inneren Kinder tatsächlich selbst zu Wort kommen.

 

zurück

 

Trauma- und Sucht- Auflösungshilfe
 
Traumaauflösung

Fast jeder Mensch hat in seinem Leben bereits Situationen erlebt, die schockierend oder auch körperlich traumatisierend waren. 

Angefangen mit Krankheitserlebnissen, Unfällen, Operationen, über gar seelische Verletzungen und Verlusterlebnissen.

Unser inneres Empfinden entscheidet über das Ausmaß einer Traumatisierung,

wie sehr wir schockiert sind und uns emotional davon gefangen nehmen lassen. 

 

Selbst weniger schwerwiegende Erlebnisse können Traumata bewirken, und dadurch den freien Energiefluss in uns behindern.  

 

Ebenso können schockierende Erlebnisse zu mentalen Überzeugungen, Glaubenssätzen führen, welche uns dann noch zusätzlich belasten.

Diese lassen uns dann in dem Glauben, das Leben sei bedrohlich, wir sind machtlos in unseren Umständen, wir können uns nicht sicher fühlen.

Dadurch manifestieren wir uns weiter einengende Lebenssituationen und behindern uns in unserer freien Entfaltung.

Der sogenannte Teufelskreis beginnt sich zu schließen.

 

Durch die Techniken der Traumaauflösungshilfe kann dieser Kreis durchbrochen werden,

die innere Schockstarre wird gelöst und der Energiefluss wird wieder aktiv.

 

Die belastenden Emotionen der schockierenden Erlebnisse werden entkoppelt und lösen sich anschließend auf

.

Suchtauflösung

In der heutigen Zeit sind in unserer Gesellschaft nicht nur Süchte durch die unkontrollierte Einnahme von illegalen Drogen, Alkohol, Nikotin, Koffein

oder von psychotropen Substanzen vertreten. Leider zeigen sich unsere Süchte auch auf anderen Arten und Weisen.

 

Die Signale einer Sucht könnten innewohnenden Verzweiflungen des Menschen sein. Unkontrollierte, selbstschädigende Verhaltensweise, oder Substanzaufnahme zur Problemverdrängung oder -bewältigung werden hier eventuell als Ventil genutzt. 

 

Im Unterbewusstsein, in den tiefen Verankerungen, als bewusstes oder unbewusstes Trauma, liegt der vermeintliche Ursprung einer Sucht. 

Neben den Gefühlen kann auch hier der Wunsch z.B. zu rauchen oder etwas Süßes zu essen oder Ähnliches,

ausgelöst durch Stress, Langeweile, usw., entstehen.

Diese Gründe legt das Unterbewusstsein ungern von allein ab.

Hier wird angesetzt, um das Trauma wunderbar sanft und schonend aufzulösen ohne es ins Bewusstsein holen zu müssen.

 

Hier besteht die Möglichkeit Suchtfreiheit zu erlangen, ohne das Gefühl zu haben auf etwas verzichten zu müssen.

 

Gern unterstütze  ich Dich bei der Trauma- oder Suchtauflösung mit meiner ganzen Erfahrung und Ausbildung.

Es liegt jedoch keine medizinische Ausbildung oder die eines Heilpraktikers vor. Details findest Du im hier im Impressum.

 

zurück

 

 

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung
 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung / Begradigung der Wirbelsäule kann ein sehr unterstützender Prozess für deine Seele sein. 

 

Durch die Aufrichtung/ Begradigung wird der Energiefluss wiederhergestellt.

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung findet alleine durch die Energieübertragung statt.

Es findet keine körperliche oder manipulierende Berührung der Muskeln oder Knochen statt und geschieht völlig schmerzfrei

– einzig und allein durch die Kraft des göttlichen Geistes. 

 

Wenn sich auf wunderbarer Weise und in wenigen Augenblicken die Wirbelsäule wiederaufrichtet, erfolgt auf körperlicher,

geistlicher und seelischer Ebene die Auflösung vieler Ur- und Energieblockaden.

Daher geschieht nicht nur eine körperliche Aufrichtung, sondern auch eine Innere. 

 

 

 

Ein allumfassender Bewusstseinsprozess wird durch die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ausgelöst,

dieses führt zu mehr Lebensfreude und Lebenskraft.

Als weitere positive Begleiterscheinung lässt sich die enorme Persönlichkeitsentwicklung erwähnen, die uns hilft, unseren eigenen Lebensweg leichter zu gehen und unsere eigentliche Bestimmung hier zu erfüllen

 

 

 

Wenn sich einengende Verhaltensmuster, belastende Glaubenssätze, Begrenzungen und Blockaden auflösen,

kommt der Mensch wieder in sein Gleichgewicht und die natürliche Selbstheilung wird wieder aktiviert. 

 

Sehr von Vorteil ist es, wenn der Aufrichtung eine aktive Mitarbeit folgt,

bzw. die Verantwortung für das eigene Leben angenommen werden kann

 

 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist auch als Fernbehandlung via Zoom, Skype, WhatsApp oder Telegram möglich. 

 

Ich biete auch die Ausbildung zur Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung im Rahmen eines Seminars, online und präsent, an.



zurück

 

Hast Du Ideen? Hast Du Fragen? Ich bin für Dich da.
© Seelenfreiheit
2024